top of page

pflanzlich-fruchtige Herbst-Tarte/vegan fruity autumn tart

Aktualisiert: 25. Sept. 2023


Rezept (english below)


Diese Tarte zeigt dir die Vorteile des Herbstes auf. Saftige Früchte sind nun in der Saison. In Zusammenarbeit mit Swissveg ist diese fruchtige Tarte entstanden.


Finde mehr Infos zu Swissveg: https://www.swissveg.ch/


Zubereitungszeit: 45 Minuten

backen: 30-35 Minuten

kühl stellen: 3-4 Stunden


Zutaten: Haferflocken, Pecannüsse, Kokosöl, Wasser, Zucker, Salz, Mehl, gemahlene Haselnüsse, pflanzliche Milch, Kokosmilch (aus der Dose), Griess, Apfelmus, Vanillezucker, Zimt, Trauben, Pflaumen, Pfirsich, Blaubeeren, Feigen


Tarte-Boden:

130 g Haferflocken

80 g Pecannüsse, in einem Hochleistungsmixer fein mixen

60 g Kokosöl

5 EL kaltes Wasser

3 EL Zucker

1 Prise Salz

100 g Mehl, dazugeben. Zu einem geschmeidigen Teig vermengen.


Für 30 Minuten kühl stellen.


Eine runde Kuchenform (24 cm Durchmesser) 1 EL Mehl verstreuen.


Teig gleichmässig in Kuchenform drücken.


Teigboden dicht mit einer Gabel einstechen.


2 EL gemahlene Haselnüsse auf dem Boden verteilen.




2 Pflaumen, geschnitten

1 Pfirsich, geschnitten

1 Feige geschnitten

50 g Trauben

50 g Blaubeeren auf dem Kuchenboden verteilen.


Griess-Füllung:

200 ml pflanzliche Milch nach Wahl

200 ml Kokosmilch aus der Dose

70 g Griess

1 Prise Salz

200 g Apfelmus

1 Pack Vanillezucker

Zimt

Optional: 1 EL Zucker, noch kalt in einer Pfanne vermischen.


Auf höchster Stufe aufkochen und Masse auf kleiner Stufe für einige Minuten zu einer dickflüssigen Masse kochen.


Griess für ca. 30 Minuten abkühlen lassen.


Griess über Früchte verteilen.


Backen: Bei 180°C Heissluft für 30-35 Minuten.


Für 3-4 Stunden vollständig auskühlen lassen.


Mit frischen Früchten nach Wahl dekorieren. Für extra Crunch einige Pekannüsse grob hacken und über die Tarte streuen.



vegan fruity autumn tart Recipe This tart shows you the benefits of autumn. Juicy fruits are now in season. This fruity tart was created in collaboration with Swissveg.


Find more infos about Swissveg here: https://www.swissveg.ch/

Preparation time: 45 minutes bake: 30-35 minutes refrigerate: 3-4 hours Ingredients: Oat flakes, pecans, coconut oil, water, sugar, salt, flour, ground hazelnuts, non-dairy milk, coconut milk (canned), semolina, applesauce, vanilla sugar, cinnamon, grapes, plums, peaches, blueberries, figs Tart base: 130 grams of rolled oats Blend 80 g pecans finely in a high-performance blender 60 g coconut oil 5 tbsp cold water 3 tbsp sugar 1 pinch of salt Add 100g flour. Mix into a smooth dough. Refrigerate for 30 minutes. Sprinkle 1 tablespoon of flour into a round cake tin (24 cm diameter). Press the dough evenly into the cake pan. Prick the dough base tightly with a fork. Spread 2 tablespoons of ground hazelnuts on the base.


2 plums, sliced 1 peach, sliced 1 fig sliced 50g grapes Spread 50 g blueberries on the cake base. Semolina filling: 200 ml plant-based milk of your choice 200 ml canned coconut milk 70 g semolina 1 pinch of salt 200 g applesauce 1 pack of vanilla sugar Cinnamon Optional: Mix 1 tablespoon of sugar in a pan while it is still cold. Bring to the boil at the highest level and cook the mixture on a low heat for a few minutes until it becomes a thick mixture. Let the semolina cool for about 30 minutes. Spread semolina over fruit. Baking: At 180°C hot air for 30-35 minutes. Allow to cool completely for 3-4 hours. Decorate with fresh fruit of your choice. For extra crunch, roughly chop some pecans and sprinkle over the tart.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page