top of page

Karamell-Cheescake

"Happines is knowing there`s a cake in the oven."


Eine süsse Versuchung, mit einer lecker fruchtigen Note.





Für eine Springform von ca. 20cm Durchmesser, mit Backpapier ausgekleidet.


Boden:

200g Mehl nach Wahl (gut auch Ruchmehl)

70g Zucker

100g weiche Margarine

Alles in einer Schüssel zusammenkneten, je nach Konsistenz

1-2EL kaltes Wasser dazugeben. In die SPringform geben. Rand bis nach oben ziehen.


Füllung:

180g Zucker in einer Pfanne karamellisieren

160g Rahm dazugeben, zu einem flüssig cremigen Caramel zusammenfügen. Auskühlen lassen.


150g Rahmquark

150g Magerquark

150g Mascarpone

1 Ei

50g Zucker

1 TL Vanillezucker in einer Schüssel zusammenfügen. Hälfte der Karamell-Masse dazugeben, gut zusammenrühren.


Die Füllung auf dem Boden verteilen.


Backen bei 180°C Umluft, für ca. 40 Minuten. Auskühlen lassen.


Restlichen Karamell darüber verteilen, Feigen oder andere Früchte zur Deko verteilen.



Caramel Cheesecake "Happines is knowing there's a cake in the oven." A sweet temptation with a deliciously fruity note. For a springform pan with a diameter of approx. 20cm, lined with baking paper. Floor: 200g flour of your choice (also good flour) 70g sugar 100g soft margarine Knead everything together in a bowl, depending on the consistency Add 1-2 tablespoons of cold water. Pour into the springform pan. Pull the edge up. Filling: Caramelize 180g sugar in a pan Add 160g cream and combine to form a liquid, creamy caramel. Let cool down. 150g cream quark 150g low-fat quark 150g mascarpone 1 egg 50g sugar Combine 1 tsp vanilla sugar in a bowl. Add half of the caramel mixture and mix well. Spread the filling over the base. Bake at 180°C for approx. 40 minutes. Let cool down. Scatter the remaining caramel on top, add figs or other fruits for decoration.



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page