top of page

Zermatt-Blauherd-Fluhalp (VS)


Ausflugtipp (english below)


Diese einfache Winterwanderung führt dich von der Bergstation Blauherd über einen breiten Weg bis zum gemütlichen Berghaus Fluhalp.


Bei klarem Wetter mit bester Sicht auf das Matterhorn.


Mit Bonus: Kaum ein Ecken von Zermatt bekommt so viel Sonne ab wie dieser Winterwanderweg.


Erreichbarkeit: Zermatt ist autofrei. Am einfachsten erreichst du das Bergdorf mit dem Zug von Visp (alle 30 Minuten eine Verbindung). Der Zug führt dich in etwas mehr als einer Stunde nach Zermatt.


Ansonsten gibt es in Täsch das Matterhorn Terminal. Hier kannst du dein Auto kostenpflichtig parken. Mehr Infos dazu: https://www.zermatt.ch/anreise/Matterhorn-Terminal-Taesch


Vom Bahnhof Zermatt gelangst du in unter 5 Gehminuten zur Talstation Sunnegga-Blauherd-Rothorn.


Hier Infos zu den Preisen der Bergbahn: https://www.matterhornparadise.ch/de/buchen/tickets/blauherd



Berghaus Fluhalp


Von Zermatt gelangst du in einem Tunnel bis zur Station Sunnegga. Von dort an führt eine Gondel bis nach Blauherd.


Hier ist der Ausgangspunkt der Wanderung. In ca. 45 Minuten gelangst du in gemütlichem Tempo bis zum Berghaus Fluhalp.


Vorbei an dem zugefrorenen Stellisee.


Auf der Sonnenterrasse der Fluhalp geniesst du eine atemberaubende Sicht auf 38 Viertausender inklusive Matterhorn.


Ausrüstung: Warme Schuhe mit gutem Profil, warme Kleidung und allenfalls Stöcke. Schneeschuhe werden auf diesem Weg keine benötigt.


Verpflegung: In Zermatt, Bergstation Sunnegga, der Bergstation Blauherd als auch im Berghaus Fluhalp kannst du dich verpflegen.




Zermatt-Blauherd-Fluhalp

Trip tip


This easy winter hike takes you from the Blauherd mountain station along a wide path to the cozy Fluhalp mountain house.


In clear weather with the best view of the Matterhorn.


With a bonus: Hardly any corner of Zermatt gets as much sun as this winter hiking trail.


Accessibility: Zermatt is car-free. The easiest way to reach the mountain village is by train from Visp (a connection every 30 minutes). The train takes you to Zermatt in just over an hour.


Otherwise there is the Matterhorn Terminal in Täsch. You can park your car here for a fee. More information about this: https://www.zermatt.ch/anreise/Matterhorn-Terminal-Taesch


From Zermatt train station you can reach the Sunnegga-Blauherd-Rothorn valley station in under 5 minutes.


Here is information about the mountain railway prices: https://www.matterhornparadise.ch/de/buchen/tickets/blauherd


From Zermatt you take a tunnel to the Sunnegga station. From there a gondola takes you to Blauherd.


This is the starting point of the hike. In about 45 minutes you can reach the Berghaus Fluhalp at a leisurely pace.


Past the frozen Stellisee.



On the Fluhalp sun terrace you can enjoy a breathtaking view of 38 four-thousanders including the Matterhorn.


Equipment: Warm shoes with good tread, warm clothing and, if necessary, sticks. No snowshoes are needed on this trail.


Refreshments: You can get refreshments in Zermatt, the Sunnegga mountain station, the Blauherd mountain station and the Fluhalp mountain house.




3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page