top of page

vegane Knoblauchbrötchen/vegan Garlic Buns




Magst du Knoblauch? Oder liebst du ihn wie ich? Diese Brötchen sind vegan, super fluffig und würzig. Ob Apero oder als Snack für Zwischendurch. Nur in einer Situation nicht zu empfehlen: Beim ersten Date;) ausser ihr seid beide Knoblauchliebhaber

Mit unbezahlter Werbung von V-Love von @migros @migrosluzern.


Zubereitungszeit: 30-40 Minuten

Gehen lassen: ca. 2 Stunden

Backen: 20-25 Minuten


Zutaten: Mehl, Salz, Zucker, Wasser, Hefe, Margarine/Butter nach Wahl, Rahm (vegan aus Soja oder "normal"), getrocknete Kräuter, Knoblauch, Käse z.B. dieser von V-Love


Für ca. 8 Stück


Teig:

350 g Mehl nach Wahl (hier Weissmehl)

1 TL Salz

1 TL Zucker in einer Schüssel mischen.


220 ml lauwarmes Wasser

1/2 Würfel Hefe (ca. 20g) darin auflösen, zu den trockenen Zutaten geben.


Kneten: Für 5-10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.


Gehen lassen: für ca. 1 1/2 h auf das Doppelte aufgehen lassen, mit einem Küchentuch abgedeckt bei Raumtemperatur.


Füllung:

90 g Margarine/Butter nach Wahl schmelzen

3 Knoblauchzehen pressen

3/4 TL Salz

1 TL Kräuter dazugeben, zu einer geschmeidigen "Butter" mischen.


Formen:

Teig in 8 gleich Grosse Stücke formen.

Teig etwas lang ziehen, je ca. 1 TL von der Knoblauchbutter in die Mitte geben und von allen Seiten gut verschliessen, damit keine Butter rauslaufen kann.


Bestreichen: Mit etwas Rahm nach Wahl bestreichen.

Eine Hand voll Käse darübergeben.


Erneut für 30 Minuten aufgehen lassen.


Backen: Bei 180°C Umluft für ca. 20 Minuten.


Servieren: Am besten noch lauwarm. Ganz ohne Bauchweh;)



Garlic Bun recipe do you like garlic Or do you love him like me? These rolls are vegan, super fluffy and flavorful. Whether aperitif or as a snack in between. Only not recommended in one situation: On the first date ;) unless you are both garlic lovers With unpaid advertising from V-Love from @migros @migrosluzern. Preparation time: 30-40 minutes Let rise: about 2 hours Bake: 20-25 minutes Ingredients: Flour, salt, sugar, water, yeast, margarine/butter of your choice, cream (vegan from soy or "normal"), dried herbs, garlic, cheese e.g. this one from V-Love For about 8 pieces Dough: 350 g flour of your choice (here white flour) 1 tsp salt Mix 1 tsp sugar in a bowl. 220 ml lukewarm water Dissolve 1/2 cube of yeast (approx. 20g) in it, add to the dry ingredients. Knead: Knead into a smooth dough for 5-10 minutes. Let rise: let rise to double for about 1 1/2 hours, covered with a kitchen towel at room temperature. Filling: Melt 90 g margarine/butter of your choice Press 3 cloves of garlic 3/4 tsp salt Add 1 tsp herbs, mix to a smooth "butter". To form: Shape the dough into 8 equal pieces. Pull the dough out a little, put approx. 1 teaspoon of the garlic butter in the middle and seal well on all sides so that no butter can escape. Spread: Spread with some cream of your choice. Top with a handful of cheese. Let rise again for 30 minutes. Baking: At 180°C circulating air for approx. 20 minutes. Serve: Best while still warm. No stomach ache ;)

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page