top of page

vegan Naked Donuts



Ohne viel Schnickschnack, einfach und lecker. Das zeichnet dieses Donut Rezept aus.


Zubereitungszeit: 30-40 Minuten

Gehen lassen: 2 h

Frittieren: je ca. 3 Minuten jede Seite


Zutaten: Mehl, Vanillezucker, Zucker, Hefe, Salz, Wasser, Öl zum frittieren.


Für 8 Stück:

260 g Mehl

1/4 TL Salz

30 g Zucker

2 TL Vanillezucker mischen


2 dl lauwarmes Wasser

1/2 Würfel Hefe (ca. 20 g) darin auflösen.


Kneten für 5-10 Minuten.


Zugedeckt bei Raumtemperatur für 1 1/2 h gehen lassen.


Formen: 8 ca. gleich grosse Stücke formen, mit einem bemehlten Kochstil ein Loch formen. Eine Öffnung von ca. 4-5 cm erstellen. Teigringe auf ein Backblech geben und erneut zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Sie können auch so gebacken werden. Auf dem Foto siehst du aber die frittierte Variante.


Frittieren:

Entweder in einer Friteuse Öl auf 170°C heizen und DOnuts in das Heisse Öl geben und beidseitig je ca. 3 Minuten frittieren.


Falls du keine Fritteuse besitzt, in einer Bratpfanne ca. 1/3 mit Öl (welches sich zum Frittieren eignet) füllen. Auf 160-170°C erhitzen und ebenfalls Donuts beiderseits ca. 3 Minuten frittieren. Gut Abtropfen und auf ein Haushaltspapier legen


Achtung: Das Öl vollständig auskühlen lassen, bevor du es anfasst. Gut abtropfen und auf ein Haushaltspapier legen.


Noch lauwarm in ca. 3-4 EL Zucker wenden.


Am besten frisch geniessen.



vegan Naked donuts recipe No frills, simple and delicious. This is what makes this donut recipe stand out. Preparation time: 30-40 minutes Let rise: 2 h Frying: approx. 3 minutes each side Ingredients: flour, vanilla sugar, sugar, yeast, salt, water, oil for frying. For 8 pieces: 260 grams of flour 1/4 tsp salt 30 grams of sugar Mix in 2 tsp vanilla sugar 2 dl lukewarm water Dissolve 1/2 cube of yeast (approx. 20 g) in it. Knead for 5-10 minutes. Cover and let rise at room temperature for 1 1/2 hours. Form: form 8 pieces of about the same size, form a hole with a floured cooking stick. Create an opening of approx. 4-5 cm. Put the dough rings on a baking sheet and let them rise again, covered, for about 15 minutes. They can also be baked like this. In the photo you can see the fried version. Frying: Either heat the oil in a fryer to 170°C and put the donuts in the hot oil and fry on both sides for about 3 minutes. If you don't have a fryer, fill a frying pan about 1/3 full with oil (which is suitable for frying). Heat to 160-170°C and fry the donuts on both sides for about 3 minutes. Drain well and place on kitchen paper Caution: Let the oil cool down completely before touching it. Drain well and place on kitchen paper. Toss in about 3-4 tablespoons of sugar while still lukewarm. Best enjoyed fresh.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page