top of page

Schlüsselblume/cowslip/primula veris



Diese Blume wächst nicht nur in auf Wiesen schön, sondern auch im eigene Garten. Erfahre mehr darüber und über die Gesundheitlichen Vorteile der gelben Superblume.


Blütezeit: Von März bis Mai können die gelben Blumen betrachtet und geerntet werden.

Die Blumen werden von 15 cm bis 25 cm gross.


Standort: Die Blume hat gerne Vollsonnige bis Plätze mit wenig Schatten gerne.


Boden: Die Blume liebt einen nährstoff- und humusreichen Boden.


Pflanzen: Die Pflanze sollte mit genügend Abstand gepflanzt werden, 20-25 cm sind dabei ideal.


Pflege: Die Pflanze benötigt keine bis kaum Pflege. Sie muss auch nicht gedüngt werden.


Vermehrung: Es können Samen der echten Schlüsselblume gekauft werden.


Hier: https://www.gartenjournal.net/schluesselblume-aussaat findest du einen Schritt für Schritt Anleitung, wie die Samen am besten gedeihen.



Schlüsselblume als Heilpflanze: Bereits im Mittelalter wurde die Pflanze zu medizinischen Zwecken verwendet. Die Blüten können frisch gegessen werden (als frühlingshafte Deko auf einem Salat) oder getrocknet als Tee verzehrt werden.


Sie unterstützt das Abhusten von zähem Schleim, hilft bei Nasennebenhöhlenentzündung mit Schnupfen und ist allgemein gut bei Erkältungen.

Die Stoffe sollten Zähflüssigem Schleim verflüssigen.


Schlüsselblume als Tee: Blüten pflücken und bei 40° für ca. 3 Stunden trocknen lassen.



Primula veris garden tip This flower not only grows beautifully in meadows, but also in your own garden. Learn more about it and the health benefits of the yellow super flower. Flowering time: The yellow flowers can be viewed and harvested from March to May. The flowers grow from 15 cm to 25 cm. Location: The flower likes full sun to places with little shade. Soil: The flower loves soil that is rich in nutrients and humus. Plants: The plant should be planted with sufficient spacing, 20-25 cm is ideal. Care: The plant requires little or no care. It doesn't need to be fertilized either. Propagation: Cowslip seeds can be bought.


Here: https://www.gartenjournal.net/schluesselblume-aussaat you will find step-by-step instructions on how the seeds thrive best. Cowslip as a medicinal plant: The plant was used for medicinal purposes as early as the Middle Ages. The flowers can be eaten fresh (as a springtime garnish on a salad) or dried as a tea. It supports the coughing up of tough mucus, helps with sinusitis with a cold and is generally good for colds. The substances should liquefy viscous slime.


Cowslip as a tea: pick the blossoms and let them dry at 40° for about 3 hours.





4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page