top of page

Pavlova


Neuseeland hat es mir angetan. Dieses Dessert ist ein Klassiker aus der neuseeländischen Küche.Oder vielleicht auch aus der australischen. Egal woher, lecker ist es auf jeden Fall. Im Frühling, wo immer mehr Früchte Saison sind, besonders lecker.


Zubereitungszeit: 60 Minuten

Backen: 2 1/2 Stunden

abkühlen lassen: 4h


Zutaten: Eiweiss, Zucker, Salz, Apfelessig, Rahm, griechischer Naturjoghurt , Vanillezucker, Zitronensaft, Früchte nach Wahl


1 grosse Pavlove (ca. 20 cm Durchmesser)


Teig:

4 Eiweisse

1 Prise Salz, steifschlagen

130 g Zucker

1 Schuss Apfelessig beigeben.

Rühren, bis die Masse glänzt und das Eiweiss sehr steif ist.


Formen:

Auf ein Backblech ca. 20 cm Durchmesser Rondelle formen. Mit dem Spatel die Form nach oben ziehen.


Backen:

Bei 100°C Heissluft im unteren Teil des Ofen für c. 2 h

Schliesslich Ofen abstellen und die Türe öffnen. Pavlova im Ofen drinnen lassen, mit dem Ofen zusammen abkühlen.

Pavlova auf Tortenteller geben.


Füllung:

2 dl Rahm, steifschlagen

250 g Naturjoghurt (Greek Style)

1 TL Vanillezucker, mischen. Auf Pavlova verteilen.

Ca. 400 g Früchte schneiden, mit 1 EL Zitronensaft mischen. Einige Minuten ziehen lassen und über Pavlova verteilen.



Pavlova Recipe I love New Zealand. This dessert is a New Zealand classic. Or maybe from Australia.It doesn't matter where it comes from, it's definitely delicious. Especially delicious in spring, when more and more fruits are in season.

Preparation time: 60 minutes Bake: 2 1/2 hours let cool: 4h Ingredients: egg white, sugar, salt, apple cider vinegar, cream, Greek natural yoghurt, vanilla sugar, lemon juice, fruit of your choice 1 large pavlova (approx. 20 cm in diameter) Dough: 4 albumen 1 pinch salt, beat until stiff 130 grams of sugar Add 1 dash of apple cider vinegar. Stir until the mixture is glossy and the egg whites are very stiff. To form: Form circles approx. 20 cm in diameter on a baking sheet. Pull the shape up with the spatula. Bake: At 100°C hot air in the lower part of the oven for c. 2 hours Finally turn off the oven and open the door. Leave the pavlova in the oven and let it cool down together with the oven. Put the pavlova on the cake plate. Filling: 2 dl cream, whip until stiff 250 g natural yoghurt (Greek style) 1 tsp vanilla sugar, mix. Spread on pavlova. Cut approx. 400 g fruit, mix with 1 tbsp lemon juice. Leave for a few minutes and pour over pavlova.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page