top of page

Linzertorte


Ein traditionelles Rezept, das mit Sicherheit gelingt.


"Lets celebrate our love with cake."


Für einen Springform mit 26cm Durchmesser, mit Backpapier ausgekleidet.


Teig:

150g Margarine, weich

150g Puderzucker

2 Eier

1 Prise Salz

wenig Zitronensaft

200g gemahlene Mandeln

50g gemahlene Haselnüsse

200g Mehl

1 Prise Nelkenpulver

wenig Vanillezucker in einer Schüssel zu einem Teig vermengen.

3/4 des Teiges in die vorbereiteter Form verteilen, ca. 2cm hoher Rand bauen.


400g fertige Konfitüre nach Wahl (bei mir Himbeer, ganz traditionell) auf dem Teig verteilen.


Auch kannst du die Konfitüre selbst machen. Hat jemand Interesse an einem Konfitüre Rezept? Dann lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.


Restlichen Teig mit etwas mehr Mehl kneten, ausrollen. Herzformen ausstechen und auf der Linzertorte verteilen. Herzen und Rand mit verklopftem Ei bestreichen.


Bei 180°C für 40Minuten backen.



Linzer cake A traditional recipe that is sure to succeed. For a springform pan with a diameter of 26 cm, lined with baking paper. Dough: 150g margarine, soft 150g powdered sugar 2 eggs 1 pinch of salt little lemon juice 200g ground almonds 50g ground hazelnuts 200g flour 1 pinch of clove powder Mix a little vanilla sugar in a bowl to form a dough. Spread 3/4 of the dough into the prepared form, build a rim approx. 2 cm high. Spread 400g ready-made jam of your choice (raspberry for me, very traditional) on the dough. You can also make the jam yourself. Anyone interested in a jam recipe? Then let me know in the comments. Knead the remaining dough with a little more flour, roll out. Cut out heart shapes and spread on the Linzertorte. Brush the hearts and edges with the beaten egg. Bake at 180°C for 40 minutes.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page