top of page

Linzer Squares

Diesen Teig könnte ich roh in der Schüssel in einem Biss verschlingen. So gut ist er. In Kombi mit einer fruchtigen Konfitüre noch besser.


Zubereitungszeit: 30 Minuten

Backen: ca. 40 Minuten


Für eine viereckige Form von ca. 20x20 cm, eingefettet und gut bemehlt.


Teig:

140 g Butter weich

100 g Zucker

1 Prise Salz

1 Ei zu einer hellen Masse rühren

1 TL Zitronensaft

25 g Mandelblättchen

75 g gemahlene Mandeln

200 g Mehl zu einem Teig kneten.


30 Minuten kühl stellen.


3/4 des vorbereiteten Teig in Form drücken, einen ca. 2-3 cm hohen Rand bilden.


200g Konfitüre in Teig giessen.


den restlichen Teig mit 50 g Mehl einkneten, 4 mm dick auswallen und Streifen schneiden, diese schräg über Konfitüre platzieren, an den Rändern etwas andrücken.


Mit wenig Ei bestreichen.


Backen: Bei 180°C Umluft für ca. 40 Minuten.



Linzer Squares recipe I could swallow this raw dough in one bite. That's how good he is. Even better in combination with a fruity jam. Preparation time: 30 minutes Baking: approx. 40 minutes For a square shape of approx. 20x20 cm, greased and well floured. Dough: 140 g butter softened 100 grams of sugar 1 pinch of salt Beat 1 egg into a light batter 1 tsp lemon juice 25 g flaked almonds 75 g ground almonds Knead 200 g flour into a dough. Refrigerate for 30 minutes. Press 3/4 of the prepared dough into shape, forming a rim approx. 2-3 cm high. Pour 200g jam into batter. knead the remaining dough with 50 g flour, roll out to a thickness of 4 mm and cut into strips, place these diagonally over the jam and press down slightly on the edges. Brush with a little egg. Baking: At 180°C circulating air for approx. 40 minutes.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page