top of page

Klassische Waffeln/Classic Waffles




Ob warm oder kalt, immer gut. Mit Topping nach Lust und Laune. Wie wär's zum Beispiel mit etwas geschmolzener Schokolade? Oder doch lieber frische Beeren?


Zubereitungszeit: 40 Minuten


Zutaten: Mehl, Eier, Zucker, Vanillezucker, Salz, Margarine/Butter, Backpulver


Für 4 grosse Waffeln:

125 g Margarine/Butter schmelzen

125 g Zucker

2 Eier

1 Prise Salz

1 TL Vanillepulver mischen, bis die Masse heller wird.


250 g Mehl

1 TL Backpulver unter die Masse ziehen. Rühren, bis ein dicker, gleichmässiger Teig entsteht.


Waffeleisen mit etwas Fett einfetten, damit du das klebende Elend verhindern kannst.


Backen bis die Waffel goldbraun ist.


Topping nach Wahl verwenden. Oder einfach etwas Puderzucker darüber stäuben.




Classic waffles recipe Whether warm or cold, always good. With toppings according to your mood. How about some melted chocolate, for example? Or would you prefer fresh berries? Preparation time: 40 minutes Ingredients: flour, eggs, sugar, vanilla sugar, salt, margarine/butter, baking powder For 4 large waffles: Melt 125 g margarine/butter 125 grams of sugar 2 eggs 1 pinch of salt Mix in 1 tsp vanilla powder until the mixture becomes lighter in color. 250 g flour Fold in 1 teaspoon of baking powder. Stir until you get a thick, even batter. Grease waffle irons with some fat so you can prevent the sticky misery. Bake until waffle is golden brown. Use topping of choice. Or just dust some icing sugar on top.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page