top of page

Kürbissuppe


Der Herbst ist nun angekommen. Er bringt viele Vorteile wie die leckeren Früchte und Gemüse, welche nun reif sind. Jedoch auch kalte Nächte, hierfür die Suppe, die jede kalte Nacht etwas wärmer werden lässt.


"To feel safe and warm on a cold wet night, all you really need is soup.”


Für 2 Personen:

1/2 EL Margarine in eine Pfanne geben

1 kleine Zwiebel geschnitten

1 Knoblauchzehe gepresst

600g Speisekürbis geschnitten in Würfel, 5 Minuten andünsten.


Mit 1/2 dl Weisswein nach der Wahl ablöschen.


4dl Gemüsebouillon dazu giessen, aufkochen. Die Hitze reduzieren, zugedeckt für ca. 20 Minuten köcheln. Suppe pürieren.


40g gewürfelten Käse (z.B. Greyerzer) in die Suppe geben.

Wenig Rahm zur Deko auf die Suppe geben.


Mit etwas Brot geniessen.



pumpkin soup Autumn has now arrived. It brings many benefits such as the delicious fruits and vegetables, which are now ripe. But also cold nights, for this the soup, which makes every cold night a little warmer.

"To feel safe and warm on a cold wet night, all you really need is soup." For 2 people: Put 1/2 tbsp margarine in a pan 1 small onion sliced 1 garlic clove pressed 600g diced squash, sauté for 5 minutes. Deglaze with 1/2 dl white wine of your choice. Pour in 4dl vegetable stock, bring to the boil. Reduce the heat, cover and simmer for approx. 20 minutes. puree soup. Add 40g diced cheese (e.g. Gruyere) to the soup. Put a little cream on top of the soup to decorate. Enjoy with some bread.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page