top of page

Himbeer Operntorte




Am Wochenende eine Backsession einlegen? Und danach eine wunderschön geschichtete Torte anzusehen, noch besser zu Essen? Mit diesem Rezept ist es dir möglich :)


"Kuchen ist aus Teig geformte Liebe."


Für ein Backblech mit Backpapier ausgekleidet:

3 Eigelb

1 Prise Salz

90 Zucker

2EL Wasser zu einer hellen Masse rühren.


3 Eiweiss zu Eischnee schlagen. Auf die Masse geben.


90g Mehl unter die Masse heben. Zu einem Rechteck auf dem Backblech ausstreichen, damit du später 3 gleich grosse Stücke schneiden kannst. Backen für ca. 10-15 Minuten. Zahnstochertest lohnt sich. Auskühlen lassen.


Himbeermasse:

200g Himbeeren TK in einer Pfanne aufkochen

1 EL Zitronensaft dazugeben

1/2 Pack Vanillecreme- Pulver dazurühren, bis die Masse eindickt


150g Butter weich, mit Himbeer-Vanille Masse zusammenrühren.

40g Puderzucker dazugeben. Auskühlen lassen, damit du es schliesslich gut auf den Biskuit streichen kannst.


Schokoladenganache:

100g Schokolade nach Wahl

30 g Butter in einer Pfanne schmelzen. Langsam auskühlen lassen, immer wieder etwas rühren.


Schichten:

Biskuit in 3 gleichgrosse Stücke schneiden, damit du sie schön stapeln kannst (Reste kannst du zwischendurch Snacken:)

1/4 Himbeermasse darauf verteilen. 1/3 Ganache darauf verteilen, wiederholen, bis du die dritte Schicht Ganache verteilt hast.


1/2 dl Rahm schlagen, unter den letzten Viertel der Himbeermasse geben. Zuerst auf die Operntorte schichten.


Frische Himbeeren und Schokoladenspäne darauf verteilen.



Raspberry opera cake recipe Have a back session at the weekend? And then to look at a beautifully layered cake, even better to eat it? You can with this recipe :) "Cake is love made of dough." For a baking sheet lined with parchment paper: 3 egg yolks 1 pinch of salt 90 sugars Stir 2 tablespoons of water into a light mass. Beat 3 egg whites until stiff. Give to the crowd. Fold in 90g of flour. Spread out into a rectangle on the baking sheet so that you can later cut 3 pieces of the same size. Bake for about 10-15 minutes. Toothpick test worth it. Let cool down. Raspberry mass: Boil 200g frozen raspberries in a pan Add 1 tbsp lemon juice Stir in 1/2 pack of vanilla cream powder until the mixture thickens 150g softened butter, stir together with the raspberry-vanilla mixture. Add 40g powdered sugar. Leave to cool so that you can finally spread it well on the biscuit. chocolate ganache: 100g chocolate of your choice Melt 30g butter in a pan. Allow to cool slowly, stirring occasionally. Layers: Cut the biscuit into 3 pieces of the same size so that you can stack them nicely (you can snack on the leftovers :) Spread 1/4 raspberry mixture on top. Spread 1/3 ganache on top, repeat until you have spread the third layer of ganache. Whip 1/2 dl of cream, place under the last quarter of the raspberry mixture. First layer on the opera cake. Scatter fresh raspberries and chocolate shavings on top.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page