top of page

Hefe Blaubeer-Zopf



Ein süsses Abendessen, als Dessert oder zwischendurch. Mein Hefeteig-Grundrezept lässt sich zu verschiedenen Gerichten zaubern, die verzaubern.


“Enthusiasm is the yeast that raises the dough.”


Für den Hefeteig

300g Mehl

1 Prise Salz

2EL Zucker in einer Schüssel zusammenrühren.


50g Margarine in einer Pfanne schmelzen

1dl Milch dazugeben, lauwarm werden lassen.

20g Hefe in die Flüssigkeit geben, zu einer homogenen Masse mischen.


1 Ei und die Milch-Margarine Masse in die Mehlmasse geben. Gut kneten, bis der Teig glatt ist.


Zugedeckt für ca. 2h auf das Doppelte aufgehen lassen.


Teig zu einem Rechteck 40x50cm ausrollen.


Füllung:

200g Magerquark

100g Rahmquark

1 Ei

1 Pack Vanillezucker

1 Prise Salz

2 EL Maisstärke

300g Blaubeeren in einer Schüssel zu einer geschmeidigen Masse zusammenrühren.


Auf dem Rechteck verteilen. Einen Rand von ca. 3cm aus lassen. Von der längeren Seite her aufrollen. Auf ein vorbereitetes Backblech geben.


Der Länge nach aufschneiden und ineinander wickeln. Ende leicht nach unten drücken.


Backen: Bei 180°C Umluft für 30 Minuten. Anschliessend Zopf mit Alufolie bedecken, damit dieser nicht zu dunkel wird Weitere 10-20 Minuten backen.



Yeast blueberry braid recipe A sweet dinner, as a dessert or in between. My basic yeast dough recipe can be conjured up into various dishes that enchant. “Enthusiasm is the yeast that raises the dough.” For the yeast dough 300 g flour 1 pinch of salt Stir together 2 tablespoons of sugar in a bowl. Melt 50g margarine in a pan Add 1dl milk, let it get lukewarm. Add 20g yeast to the liquid, mix to a homogeneous mass. 1 egg and add the milk-margarine mass to the flour mass. Knead well until the dough is smooth. Covered and let it double for about 2 hours. Roll out the dough into a rectangle 40x50cm. Filling: 200g low-fat quark 100g cream quark 1 egg 1 pack of vanilla sugar 1 pinch of salt 2 tbsp cornstarch Mix 300g blueberries in a bowl to a smooth mass. Spread on the rectangle. Leave a border of approx. 3cm. Roll up from the longer side. Place on a prepared baking sheet. Cut lengthways and wrap together. Press the end down slightly. Bake at 180°C for 30 minutes. Then cover the braid with aluminum foil so that it doesn't get too dark. Bake for another 10-20 minutes.




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page