top of page

Grindelwald First-Bachalpsee- Grosse Scheidegg (BE)



Ausflugtipp (english below)


Ein Ausflug für Klein bis Gross, für alle etwas dabei! Ob die wunderschöne Wanderung zum Bachalpsee inklusive (oder exklusive ;) ), eiskalter Erfrischung, einem kilometerlangen Wanderweg-Netz, Adrenalin mit dem First Flieger, First Glider oder dem First Cliff Walk.


Erreichbarkeit: Mit dem Auto gelangst du von Interlaken in ca. 30 Minuten zu den Firstbahnen. Die Strasse ist kurvenreich. Es sind kostenpflichtige Parkplätze einige Gehminuten von den Firstbahnen vorhanden.


Öffentlicher Verkehr: Ab Interlaken erreichst du via Zug und Bus in ca. einer Stunde die Talstation der Firstbahn.


First: Mit einer 6er Gondel erreichst du die First in ca. 25 Minuten.

Hier findest du mehr Infos zu den Preisen: https://www.jungfrau.ch/de-ch/grindelwaldfirst/



Grosse Scheidegg


Wanderung: Viele Kilometer Wanderweg schlängelt sich durch die First Region.

Ab Grindelwald ist ebenfalls eine Wanderung bis hoch zur Grindelwald First möglich. Dafür sind einige Stunden (ca. 5 h) einzurechnen.


Meine Empfehlung: Ab Grindelwald First bist du in ca. 45 Minuten über einen gut ausgebauten, breiten Wanderweg beim Bachalpsee. Ein Bergsee mit eiskaltem Wasser. Baden erlaubt!

Bei wenig Wind und klarem Wetter spiegelt sich ein tolles Bergpanorama an der Oberfläche.


Cliffwalk: Ab der Bergstation First führt ein Steg entlang der Westseite des First Gipfels. In grosser Höhe erhältst du einen atemberaubenden Blick auf die Alpen, einen Wasserfall und saftige Wiesen.

Höhenangst solltest du hierbei auf jeden Fall zu Hause lassen.


Wanderung First-Grosse Scheidegg (via Murmeltierlehrpfad)

Ab der Bergstation First gelangst du in ca. zwei Stunden über Wiesen, Stock und Stein über einen schön angelegten Pfad. Murmeltiere haben ca. 10 Stück gesichtet.

Der Weg zur Grossen Scheidegg ist am besten mit Wanderschuhen zu begehen. Er führt an einigen Stellen über kleine Bäche. Turnschuhe werden hierbei sehr schnell nass.


Ab der Grossen Scheidegg fährt stündlich ein Bus (Grindelwald Bus) wieder Richtung Grindelwald.

Das GA (Generalabonnement) ist hier jedoch einfach als Halbtax angesehen.



First Glider: Mit einem Greifvogel schwebst du bäuchlings durch ein wunderschönes Panorama. Alpenluft schnupperst du mit 72 km/h.

First Flieger: Mit einem Spitzentempo von mehr als 80 km/h gleitest du in einem stabilen Gurtzeug Richtung Schreckfeld.

Grindelwald First im Winter: Alle Attraktionen, die oben beschrieben sind, sind auch im Winter geöffnet. Die First bietet zudem ein attraktives Ski Gebiet wie auch einen wunderschönen Schlittelweg.

Verpflegung: Auf der First- wie auch auf der grossen Scheidegg sind Restaurants vorhanden. Die Wege bieten auch tolle Picknickplätze und Grillstellen.



Grindelwald First-Bachalpsee-Grosse Scheidegg (BE) excursion tip An excursion for young and old, something for everyone! Whether the beautiful hike to the Bachalpsee included (or exclusive ;) ), ice-cold refreshment, a kilometer-long network of hiking trails, adrenaline with the First Flieger, First Glider or the First Cliff Walk. Accessibility: You can reach the First cable car from Interlaken in about 30 minutes by car. The road is winding. There are paid parking spaces a few minutes' walk from the First cable cars. Public transport: From Interlaken you can reach the Firstbahn valley station by train and bus in about an hour. First: With a 6-seater gondola you can reach the First in about 25 minutes. Here you can find more information about the prices: https://www.jungfrau.ch/de-ch/grindelwaldfirst/



Hike: Many miles of hiking trails meander through the First Region. A hike up to Grindelwald First is also possible from Grindelwald. A few hours (approx. 5 hours) should be allowed for this. My recommendation: From Grindelwald First you can reach the Bachalpsee in about 45 minutes via a well-developed, wide hiking trail. A mountain lake with ice cold water. Bathing allowed! With little wind and clear weather, a great mountain panorama is reflected on the surface. Cliffwalk: From the First mountain station, a footbridge leads along the west side of the First summit. At high altitude you get a breathtaking view of the Alps, a waterfall and lush meadows. You should definitely leave your fear of heights at home. First-Grosse Scheidegg hike (via the marmot educational trail) From the First mountain station you can get there in about two hours over meadows, hill and dale on a beautifully landscaped path. Marmots have sighted about 10 pieces. The path to Grosse Scheidegg is best done with hiking boots. In some places it leads over small streams. Sneakers get wet very quickly. From Grosse Scheidegg, a bus (Grindelwald Bus) runs every hour in the direction of Grindelwald. However, the GA (general subscription) is simply regarded as a half-fare card.



First Glider: With a bird of prey you float face down through a beautiful panorama. You can breathe in the alpine air at 72 km/h. First Flieger: With a top speed of more than 80 km/h you glide in a stable harness in the direction of Schreckfeld. Grindelwald First in winter: All attractions described above are also open in winter. The First also offers an attractive ski area as well as a wonderful toboggan run. Meals: There are restaurants on First and Grosse Scheidegg. The trails also offer great picnic areas and barbecue grills.



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page