top of page

Erdbeer-Rimuss/Strawberry Rimuss


Rezept (english below)


Zu Rimuss verbindet mich seit meiner Kindheit eine besondere Verbindung. Das erste Getränk, bei dem ich an speziellen Anlässen mit anstossen durfte. Auch heute, Volljährig, immer wieder ein Highlight dieser prickelnde Traubensaft.


Zubereitungszeit: 10 Minuten


Zutaten: Erdbeeren, Zitronensaft, Kokosraspeln, Rimuss, Vanillezucker


Für vier Gläser à 2 dl


Saft einer halben Zitrone in einem Gefäss (wobei die Glasränder gut befeuchtet werden können) verteilen.

Glasränder (bei mir Weingläser) darin wenden.

2 EL Kokosraspeln auf einem Teller verteilen. Nasse Ränder darin wenden, bis sie Kokos-Weiss sind.


250 g Erdbeeren

1/2 TL Vanillezucker, pürieren

Püree in Gläsern verteilen.


Vorsichtig mit gekühltem Rimuss (hier Party) auffüllen. Nicht zu schnell schütten, da es sonst übersprudeln könnte.


Eine frische Erdbeere an den Glasrand stecken.


Mit deinen Liebsten anstossen und geniessen.



Strawberry Rimuss Recipe I have had a special connection to Rimuss since my childhood. The first drink I was allowed to toast to on special occasions. Even today, of legal age, this sparkling grape juice is always a highlight. Preparation time: 10 minutes Ingredients: strawberries, lemon juice, grated coconut, rimus, vanilla sugar For four glasses of 2 dl each Pour the juice of half a lemon into a container (enough to moisten the edges of the glass). Turn the rims of the glass (wine glasses in my case) in it. Spread 2 tbsp coconut flakes on a plate. Toss wet edges in it until coconut-white. 250 grams of strawberries 1/2 tsp vanilla sugar, puree Divide the puree between glasses. Carefully fill up with chilled Rimuss (here party). Do not pour too quickly, otherwise it may overflow. Stick a fresh strawberry on the rim of the glass. Toast and enjoy with your loved ones.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page