top of page

Bärlauchpesto/Wild garlic pesto


Auf Pasta, Reis, Brot oder als Dip? Egal für was, wer Bärlauch liebt, liebt auch Bärlauchpesto. Das Rezept kommt ganz ohne tierische Produkte aus.


Zubereitungszeit:15 Minuten


Zutaten: Mandelsplitter, Bärlauch, Olivenöl, Salz, Zitronensaft, Pfeffer


Für ca. 5 dl Pesto


75 g Mandelsplitter in einer Pfanne für ca. 5 Minuten rösten, in Mixer geben

150 g Bärlauch waschen, ebenfalls in Mixer geben

1 Zitrone ausdrücken, Saft hinzufügen

3 TL Salz

Pfeffer nach Geschmack

2 dl Olivenöl, hinzufügen. Mixen bis Pesto keine Stücke mehr enthält.


In Gläser abfüllen.

Im Kühlschrank über einige Tage haltbar. Wenn du wenig Öl auf die Oberfläche des Pestos gibst und darauf achtest, dass der Rand sauber ist, ist das Pesto noch länger haltbar.



Wild garlic pesto Recipe On pasta, rice, bread or as a dip? No matter what, if you love wild garlic, you also love wild garlic pesto. The recipe does not contain any animal products. Preparation time: 15 minutes Ingredients: almond slivers, wild garlic, olive oil, salt, lemon juice, pepper For approx. 5 dl pesto Roast 75 g almond slivers in a pan for approx. 5 minutes, put in blender Wash 150 g wild garlic, also put in blender Squeeze 1 lemon and add juice 3 tsp salt pepper to taste Add 2 dl of olive oil. Blend until there are no more pieces of pesto. Pour into glasses. Can be stored in the fridge for a few days. If you put a little oil on the surface of the pesto and make sure that the edge is clean, the pesto will keep longer.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page